Schade um Sozialdemokrat Stephan Weil!

»Es ist schade um den Sozialdemokrat Stephan Weil, aber wenn Teile seiner Regierung Neonazis schützen & Beratungsstellen gegen Rechts platt machen, nichts gegen Rechtsextremismus in der Polizei getan wird ausser Verlautbarungen, dann taugt eine solche Regierung nicht mehr.« Quelle: Space Invaders against Fascism »Politische Freiheit für jeden Menschen ist jene geistige Beruhigung, die aus der…

BFE Polizei Göttingen – eine Selbst- und Fremdgefährdungseinheit während der Corona-Pandemie

Es heißt Bilder sagen mehr als Worte, aber etwas Erläuterung inkl. Fakten bassierter Nennung von (Todes)Zahlen hilft. Polizei während der Spanischen Grippe 1918 Nachfolgendes Bild zeigt Polizisten in Seattle im Einsatz während der A/H1N1 Pandemie (umgangssprachlich besser als »Spanischen Grippe« bekannt) im Dezember 1918. Todesopfer weltweit 20 Millionen Menschen, die Dunkelziffer bei 50 Millionen Toten.¹…

Meldung zum Hakenkreuz am 3. Advent auf meinem Briefkasten

Meldung zum Hakenkreuz am 3. Advent auf meinem Briefkasten für partteiische Beratungen inkl. knapper Vorgeschichte Am Sonntag den 15.12.2019 entdeckte ich am Nachmittag etwa um 15 Uhr, als mein Besuch und ich spazieren gehen wollten, Schmierereien und ein Hakenkreuz auf meinem Briefkasten. Zum einen waren meine Aufkleber auf meinem Briefkasten »Keine Werbung« und »Keine Nazi-Post!«…

Dokumentiert: »Widerspruch gegen De Maiziere« Einladung zum Widerspruch am 26. November

Nachfolgend dokumentiert eine Mail die uns in Göttingen gestern auf einer öffentlichen, regionalen Mailingliste von Claudia Schiffer mit dem Betreff »Widerspruch gegen De Maiziere« erreichte. Einladung zum Widerspruch Nachdem am 21.10.19 eine kritische Gegenöffentlichkeit eine Lesung von Thomas de Maizière verhindert hatte, will dieser nun am 26.11. um 18 Uhr erneut einen Versuch im Alten…

Johannes-Peter Herberhold nach Verharmlosungen extrem rechten Terrors für Literaturherbst untragbar geworden

Hoffentlich lesen sich viele Menschen die Reaktion / das Interview des Chefs vom Literaturherbst Göttingen – Johannes-Peter Herberhold – beim NDR aufmerksam durch, es ist in Teilen postfaktisch – jedoch von der Meinungsfreiheit gedeckt, aber damit (Zitat) „Ich finde, dass ganz viele Gruppen von ganz vielen verschiedenen Seiten im Moment versuchen, destabile Verhältnisse herzustellen. Da…